GRÜNDUNGSVERSAMMLUNG

hg Am Mittwoch, 28. Mai 2008 wurde die Theatergruppe Auw aus der Taufe gehoben.

Philipp Rebsamen, Präsident des Turnverein STV Auw, konnte 36 Anwesende zu diesem historischen Abend begrüssen.

Mit der japanischen Weisheit „Selbst ein Weg von tausend Meilen beginnt mit einem Schritt" eröffnete er die Versammlung. Gedanken zur Gründung einer Theatergruppe wurden bereits vor 3 Jahren diskutiert, jedoch ohne konkretes Ergebnis. Vor gut einem Jahr wurde dieser Gedanke wieder aufgenommen und von den Theater-spielerinnen und –spielern begrüsst. Die nächsten Schritte, d.h. die Eckpfeiler für den neuen Verein, wurden durch ein Gründungskomitee vorbereitet. Es galt, Statuten zu erstellen, Kandidaten für den Vorstand zu suchen, die Gründungsversammlung zu organisieren, die Öffentlichkeit zu informieren und einzuladen. Anhand einer Folie zeigte Philipp Rebsamen noch einmal klar auf, dass die Organisation der Theateraufführungen auch in Zukunft nicht alleine auf dem neuen Verein lasten wird, sondern breiter, d.h. neu auf die vier Vereine Turnverein, Damenriege, Männerriege und Theatergruppe abgestützt und somit noch stabiler sein wird.

Nach diesen einführenden Informationen wurden Conny Stecher und Raphael Arnold als Stimmenzähler und Philipp Rebsamen als Tagespräsident diskussionslos gewählt. Die Statuten konnten seit drei Wochen im Internet eingesehen werden. Sie wurden zusammen mit der Stimmkarte jedem Anwesenden bereits beim Eingang überreicht. Noch einmal hatten alle die Gelegenheit, sie gründlich durchzulesen. Nachdem auch die Fragen betreffend Aktiv-/Passivmitgliedschaft und Mitgliederbeitrag beantwortet waren und niemand die Diskussion wünschte, kam die Versammlung zum entscheidenden Schritt. Der Tagespräsident liess über die Statuten abstimmen. Durch Abgabe der Stimmkarte stimmten 28 Personen den Statuten zu und erklärten damit gleichzeitig ihren Beitritt zum neuen Verein. Der neue Verein unter dem Namen Theatergruppe Auw war gegründet. Für die Versammlung mussten sich Maya Burkard und Micheal Probst entschuldigen, erklärten aber bereits zum Voraus ihren Beitritt. Die Theatergruppe startet somit mit der erfreulichen Zahl von 30 Mitgliedern in eine hoffentlich erfolgreiche Zukunft.

Nun galt es, die Organe zu besetzen. Als erstes wurden in einer Powerpoint-Präsentation die Kandidatinnen und Kandidaten für den Vorstand vorgestellt. Cecilia Englund, Michael Probst, Ludwig Stecher, Claudia Villiger und Paul Zürcher hatten sich bereits vorgängig bereit erklärt, im Vorstand mitzuwirken. Ihre Wahl erfolgte diskussionslos und ohne Gegenstimme. Ludwig Stecher wurde mit Applaus zum Präsidenten gewählt. Die restlichen Funktionen wird der Vorstand in seiner ersten Sitzung unter sich aufteilen. Ebenfalls zügig erfolgte die Wahl der zwei Rechnungsrevisorinnen Maya Burkard und Daniela Rogenmoser und ebenfalls diskussionslos wurde die Spiko mit Frieda Bühlmann, Hanna Gehrig und Michelle Huwiler besetzt. Von welchen Faktoren ein Budget bestimmt wird, zeigte Ludwig kurz auf und machte damit klar, dass dies natürlich erst nach der Gründung erstellt werden kann. Ein wichtiger Punkt ist auch immer der Jahresbeitrag. Dieser wurde auf Fr. 30.00 pro Person festgelegt und gilt für Aktiv- wie Passivmitglieder. Für eine finanziell gesunde Basis sorgt sicher das Startkapital, das von Turnverein, Damen- und Männerriege mit je Fr. 800.00 bestückt wurde. Hauptevent im Jahresprogramm werden die Theateraufführungen im November sein. Daneben wird mit ca. zwei bis drei weiteren Vereinsanlässen zu rechnen sein. Nach diesen Ausführungen und dem Dank an die Partnervereine für den grosszügigen finanziellen Zustupf machte es Ludwig nochmals spannend. Will sich ein Verein in der Öffentlichkeit präsentieren und auf sich aufmerksam machen, kommt er um ein prägnantes Logo nicht herum. Zum Abschluss des offiziellen Teils hiess es „Vorhang auf" und bereits prangte unser Vereinslogo an der Wand. Das von René Burkard bewusst schlicht gestaltete Logo wurde mit grossem Applaus aufgenommen.

Der anschliessende Apéro, gespendet vom Turnverein STV Auw, bot Gelegenheit auf eine erfolgreiche Zukunft der Theatergruppe Auw anzustossen.

Statuten

der Gründungsvorstand 2008
hinten v.l. n.r.:   Paul Zürcher / Michael Probst / Ludwig Stecher
vorne v.l. n.r.:     Claudia Villiger  /  Cecilia Englund

Suche  
News
06.01.2019
"ElKis im Zoo" 
(...mehr >)
__________________
01.01.2019
Turnprogramm Januar - Juni 2019 
(...mehr >)
__________________
14.12.2018
Adventshöck DR BliibFit 
(...mehr >)
__________________
Veranstaltungen
25.01.2019
82. Generalversammlung STV Auw 
(...mehr >)
__________________
09.03.2019
Skiweekend 
(...mehr >)
__________________
23.03.2019
ATV Unihockeyturnier in Schöftland 
(...mehr >)
__________________